Elfie

Name: Elfie
Geburtsdatum: ca. 2010/2011
Rasse: Mischling (Dackel?)
Geschlecht: weiblich
Größe:
Gewicht:
Fell: beige-braun, lang
Kastriert: noch nicht
Im Tierheim Vackoló (Ungarn) seit: 21.05.2015
Reisefertig: nach Absprache

Zsuzsa, vom Tierheim Vackoló, erhielt einen Anruf von einem Lokführer, dass auf seiner Strecke schon seit mehreren Tagen mitten auf den Gleisen zwei Hunde liegen würden. Er hätte schon so viele Vereine angerufen, aber niemand wollte helfen. 

Zsuzsa ist natürlich sofort ins Auto gesprungen und an die beschriebene Stelle gefahren. Für eine Hündin kam leider jede Hilfe zu spät. Und das Leben der kleinen Elfie hing auch am seidenen Faden :-(

Elfie hatte mehrere schwere Verletzungen, u.a. ein Hämatom im Kopf, das schweren Druck auf ihr Gehirn ausübte und durch das sie ihre Kopf nicht gerade halten konnte. Desweiteren waren die Lunge und ein Vorderbein verletzt. 

Zsuzsa konnte sie anfangs nur langsam über eine Spritze mit Spezialnahrung (Royal Canin Recovery) füttern. Neben den verschiedenen Medikamenten versuchte sie, Elfie mit einer speziellen Vitamin-/Kalorienpaste (Calo-Pet) aufzupäppeln.

Schließlich brachte ein spezielles Medikament aus der Humanmedizin den gewünschten Erfolg und der Druck im Gehirn wurde reduziert. Von da an ging es stetig aufwärts. Zuerst konnte sie sich einigermaßen aufrecht halten, dann den Kopf ein wenig drehen und schließlich sogar - wenn auch ziemlich wackelig - aufstehen. 

Die kleine Kämpferin wollte aber noch mehr. Und schaffte es auch. Heute rennt sie - zwar ein wenig schräg aber - fröhlich durch die Gegend, tobt mit den anderen Hunden und liebt es, sich intensiv von den Menschen verknuddeln zu lassen. Mit ihrer absolut freundlichen Art bricht der süße Sonnenschein einfach jedes Herz!

Auch mit den anderen Hunden im Tierheim kommt sie super aus.

An Elfies "Schräghaltung" kann man leider nichts mehr machen, aber bisher stört sie dieses Handicap überhaupt nicht.

Elfie wird nur nach Vorkontrolle und gegen Schutzvertrag und Schutzgebühr gechipt, geimpft, kastriert und mit EU-Ausweis vermittelt.


*** Bei ernsthaftem Interesse lesen Sie sich bitte unsere Hinweise zur Vermittlung durch und senden uns den Auskunftsbogen für Interessenten ausgefüllt zu: http://www.hundehilfe-phoenix.de/vermittlung/ ***


Ansprechpartner für die Vermittlung:
Heike Benner
E-Mail: vermittlung@hundehilfe-phoenix.de
Mobil: 01 74 / 90 07 209
www.hundehilfe-phoenix.de 

Fotogalerie: Elfie