Jockey - Chihuahua Rettung

Name: Jockey
Geburtsdatum: ca. 2013
Rasse: Chihuahua
Geschlecht: männlich
Größe: kA
Gewicht: 2,85 kg
Fell: merle, kurz
Kastriert: ja
In der Obhut der Chihuahua Rettung seit: 06.02.2015
Reisefertig: frühestens ab 04.04.2015

Jockey wurde von einem Vermehrer übernommen, der ihn als reine Zuchtmaschine ausgebeutet hat, ohne auch nur etwas auf seine Gesundheit zu achten. U.a. hatte er eine Bindehautentzündung, schlechte Zähne und entzündetes Zahnfleisch.

Obwohl der kleine Mann wohl noch nie Zuneigung erfahren durfte, ist er ein ganz liebes, freundliches, verschmustes und anhängliches Kerlchen, das auch schon mal gerne auf die Tränendrüse drückt, wenn man ihn alleine lassen will.

Wichtig:
Unsere Chihuahuas wurden von der Chihuahua-Rettung in Ungarn aus den übelsten Verhältnissen gerettet - in den meisten Fällen aus Vermehrerfarmen. Dort interessiert niemanden der Zustand der Hunde, nur die Masse produzierter Welpen zählt. Die kleinen Körper werden bis auf´s letzte ausgebeutet, es gibt kein richtiges Futter und erst recht keine medizinische Versorgung, an Sozialisierung wird kein Gedanke verschwendet.
Das Team der Chihuahua-Rettung opfert sehr viel Zeit und Geld in die medizinische und soziale Rehabilitation jedes kleinen Tierchens, um ihnen endlich ein schönes Leben zu ermöglichen. Unter Umständen kann es Monate dauern, bevor die Fellnäschen in die Vermittlung kommen. Trotz all diesen Bemühungen sollte den Adoptanten aber bewusst sein, dass das schlimme Vorleben seines neuen Familienmitglieds jederzeit neue gesundheitliche Probleme nach sich ziehen kann.