Coco (in Ungarn)

Coco (in Ungarn)
Name: Coco
Rasse: Chihuahua Mischling
Geboren: 01.09.2015
Geschlecht: Hündin
Größe/Gewicht: 23 cm, 3,4 kg
Geimpft: ja
Kastriert: ja (09.03.2018)
Gechipt: Ja
EU-Ausweis: Ja
 
Befindet sich seit 20.02.2018 in der Obhut der HKR - Harmónia Kleinhunde Rettung Kiskutya Mentés Alapítvány in Ungarn.
Ab 11.11.2018 auf Pflegestelle in Deutschland.
 
Coco wurde mit vielen anderen kleinen Hunden aus einer Vermehrerstation gerettet. Die armen Zwerge kannten nichts und Niemanden, hatten nur sich selbst. Unsere Tierschützerin vor Ort hat 6 der total verängstigten Minis bei sich aufgenommen und sie tierärztlich versorgen, impfen, chipen und kastrieren lassen. Bei Coco wurden wohl mehrere Kaiserschnitte vorgenommen und leider hat sie eine schwache Patella.
 
Coco hat mittlerweile die Angst vor den Menschen schon etwas verloren und entwickelt sich ganz gut. Das kleine Hunde 1x1 muss sie natürlich noch lernen. Dank ihrer Liebe zu Leckerchen, sollte das aber gut funktionieren.
 
Nun wird es langsam Zeit für ein eigenes, warmes, kuscheliges Körbchen. Ihre neuen Menschen sollten viel Geduld haben, um der kleinen Dame weiterhin zeigen zu können, dass nicht alle Menschen schlecht sind und so ein Hundeleben auch schöne Seiten hat.
 
Ein sicherer Erst-Hund könnte ihr bestimmt dabei sehr behilflich sein, dieser sollte nur nicht zu groß sein, da ihr große Hunde Angst machen.
 
Kontakt und Vermittlung über:
Hundehilfe Phoenix e.V.
Heike Benner
Mobil: 01 74 / 90 072 09
E-Mail: maincoon11@aol.com
www.hundehilfe-phoenix.de
 
Schutzgebühr: 330,00 Euro
 
Bei ernsthaftem Interesse bitte unseren Auskunftsbogen ausfüllen.

Fotogalerie: Coco